COVID-19 Hinweis

Seit dem 18. Mai ist meine Praxis wieder geöffnet, allerdings mit einem reduzierten Angebot. Breuß-Massagen und Tibet-Massagen werden bis auf Weiteres nicht angeboten. Alle anderen Behandlungen und Schulungen werden von mir mit Behelfsmaske und Baumwollhandschuhen durchgeführt. Ich bitte Sie, zu Ihrem und meinem Schutz ebenfalls mit Maske zur Behandlung oder zur Schulung zu kommen. Ihnen steht vor der Praxis ein Händedesinfektionsmittel zur Verfügung, von welchem Sie ausgiebig vor Betreten der Praxis Gebrauch machen müssen. Leider muss ich derzeit darauf verzichten, bei meinen Kursen Erfrischungen und bei meinen Behandlungen Wasser anzubieten. Daher sollten Sie selbst etwas für Ihre Verpflegung sowie Getränke und Becher mitbringen. Ich hoffe, dass ich in meinem Praxisalltag bald wieder zur Normalität zurückkehren kann.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich ohne die oben genannten Schutzmaßnahmen eine Behandlung oder Schulung verweigern muss. Sollten Sie sich am Tag des Termins, egal ob Schulung oder Behandlung, krank fühlen (Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Halsweh, Husten, Geschmacks- und Geruchsstörung, Durchfall und Übelkeit), sagen Sie bitte ab und bleiben Sie zuhause - wir können telefonisch flexibel einen Ausweichtermin vereinbaren.

Bitte bringen Sie zur Behandlung und Schulung außerdem folgendes mit:

1 x großes Badehandtuch

1 x Handtuch

1 x dünne Decke oder Laken zum Zudecken.

Bitte bleiben Sie gesund!

©2020 Praxis für Naturheilkunde & Reiki